Facebook
heading cms page nanarossa.com

Sie kaufen von:

www.nanarossa.com
LML Company Srl
Registrierte Niederlassung: C.so Re Umberto 1 - 10121 Turin - Italien
Hauptsitz: Via Lamarmora 33 - 10128 Turin - Italien
Tel.: +39 011.433.56.10 - Fax: +39 0115691222 - E-Mail: info@lmlcompany.it

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer / Steuer-Code im Unternehmensregister von Turin registriert n. 10131440017 - Wirtschafts- und Verwaltungsindex-Nr.: TO – 1108015

Im Allgemeinen

Wenn Sie von der Webseite einen Kauf durchführen, mit allen erforderlichen Verfahren, bestätigen Sie alle beim Kauf enthaltenen Informationen visualisiert zu haben, und den Kaufvertrag und die Zahlungsbedingungen unten, in vollem Umfang zu akzeptieren.

Jeder Kauf der durch www.nanarossa.com erfolgt, wird durch die folgenden Geschäftsbedingungen geregelt, die alle früheren Vereinbarungen ersetzen. Diese Bedingungen im Zusammenhang mit den Verfahren der Warenlieferung und Zahlung, sind ein wesentlicher Bestandteil des Vertrages zwischen Ihnen und LML Company Srl, wie vom Gesetz über Fernabsatz angegeben (Art. 50 und nach der Gesetzesverordnung 2006/2005).

Alle Verträge, die auf www.nanarossa.com gemacht wurden, sind Fernverträge geregelt in Kapitel I Titel III des Gesetzesdekrets vom 6. September 2005 n- 206 ("Verbraucherkodex").

Wir empfehlen Ihnen, die Vertragsbedingungen jedes Mal sorgfältig zu lesen und eine Kopie davon aufzubewahren, wenn Sie sich entscheiden über www.nanarossa.com zu kaufen.

Verkaufsbedingungen

Die Preise der Produkte und Waren, die Sie auf www.nanarossa.com finden werden, sind Teil eines Angebots, beschrieben unter den allgemeinen Bedingungen, die auf der Webseite www.nanarossa.com dargestellt sind. Die Bedingungen dieser Angebote werden nur auf die Einkäufe, die auf www.nanarossa.com vollzogen wurden, angewendet. Der Kaufvertrag, der auf der Webseite gemacht wurde, wurde mit der LML Company Srl abgeschlossen.

Preise

Preislisten, die vom Lieferanten an die Öffentlichkeit und sichtbar auf der Webseite www.nanarossa.com angegebenen werden, können auf Rabatte und Sonderangebote vorbehalten sein, die ordnungsgemäß auf der Produktseite mit "Preis durchgestrichen" angezeigt werden, wobei der prozentuale Rabatt angewendet wird.

Jeder Preis und jede Kosten des Versands, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von (22%) und sind in der letzten Phase des Kaufs hervorgehoben. Der Preis der auf die Bestellung des Kunden angewendet wird, ist derjenige, der auf der Webseite im Moment des Kaufs präsent ist.

Die Annahme der Bestellung

Für den Kauf auf www.nanarossa.com muss man MINDESTENS 18 JAHRE ALT SEIN. Sobald der Auftrag vollendet wird, wird man eine E-Mail mit allen Bestelldaten, das Datum, die Adresse für die Lieferung und für die Rechnung (wenn gewünscht), die Bestellnummer und alle Bedingungen in Bezug auf die Bestellung erhalten. Wir laden Sie ein, die E-Mail zu drucken oder zu behalten. Wenn Sie die E-Mail nicht erhalten, raten wir Ihnen, uns zu kontaktieren. 

Wenn das Produkt auf der Webseite ausverkauft ist, kann der Kauf nicht durchgeführt werden, wenn es stattdessen nicht verfügbar ist, nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschlossen haben, bietet LML Company eine volle Rückerstattung.

Die Bezahlung

www.nanarossa.com bietet Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Aus diesem Grund akzeptieren wir keine andere Form der Bezahlung, mit Ausnahme der auf der Webseite angegebenen:

  •          Paypal: Sie werden Ihre Transaktion auf der offiziellen Webseite abschließen, zu der Sie direkt weitergeleitet werden.
  •          Banküberweisung
  •          Kreditkarte (Visa oder Mastercard) 

Lieferung: Art und Kosten

Nararossa gibt Ihnen die Möglichkeit, nur Produkte zu bestellen, die in Italien versandt werden können (ausgenommen: Livigno, Campione d'Italia, San Marino und Città del Vaticano) und in der Europäischen Union: Andorra, Österreich, Belgien, Bulgarien, Zypern, Dänemark , Estland, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Lettland, Litauen, Luxemburg, Niederlande, Monte Carlo, Polen, Portugal, Großbritannien (mit Ausnahme von: Jersey-Inseln, Gibraltar), Tschechische Republik, Slowakei, Rumänien, Slowenien, Spanien (mit Ausnahme der Kanarischen Inseln), Schweden, Ungarn.

Die Versandkosten werden vom Kunden bezahlt, wenn es nicht anders auf der Webseite angegeben ist. Die Lieferung erfolgt durch spezialisierte Träger. Im Moment der Lieferung müssen Sie prüfen, ob die Paketnummer mit der Transportnummer übereinstimmt und dass die Verpackung des Produkts (einschließlich der Materialien die verwendet werden, um die Packung zu schließen) nicht beschädigt, nass, oder in irgendeiner Weise verändert ist. Falls eine der aufgeführten Bedingungen auftritt, muss der Kunde den Schaden unverzüglich auf dem Lieferschein des Trägers mit einem schriftlichen Grund notieren. Wir weisen darauf hin, dass, sobald Sie den Lieferbeleg unterzeichnet haben, Sie nicht behaupten können, dass die Verpackung beschädigt ist.

Im Fall, dass die Lieferung wiederholt nicht zur angegebenen Adresse ausgetragen werden kann, wenn der Auftrag erledigt wurde, wird dieser sofort abgebrochen und LML Company wird eine Rückerstattung nur des Guten liefern. Versandkosten werden nicht erstattet.

Der Versand wird mit einem Kurier innerhalb von 4 Arbeitstagen durchgeführt, wenn die Zahlung eingegangen ist. Die Lieferung erfolgt innerhalb von 2/3 Werktagen ab dem Tag, an dem die Zahlung eingegangen ist.

Wir weisen Sie darauf hin, dass die Lieferungen nicht an Hotels, Postämter-Boxen und andere ähnliche Organisationen zugestellt werden.

Recht auf Widerruf

Wie vom Gesetzesdekret n.21 vom Februar 2014 angegeben, haben Sie das Recht, innerhalb von 30 Arbeitstagen vom Vertrag zurückzutreten, ohne einen Grund anzugeben. Die Widerrufsfrist wird nach 30 Tagen ab dem Tag verfallen, an dem Sie erwerben oder ein Dritter, der nicht dem Träger entspricht und den von Ihnen angegebenen, physischen Besitz der Ware erwirbt. Um das Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (LML COMPANY SRL - VIA LAMARMORA 33-10128 TORINO - Tel. 390114335610 - MAIL info@nanarossa.com) über Ihre Entscheidung, aus diesem Vertrag durch eine Erklärung auszutreten, informieren (z.B. einen Brief per Post, Fax oder E-Mail) oder durch das Online-Formular.

Sie können das Online-Formular des Rücktritts auch elektronisch ausfüllen oder eine andere Aussage über unsere Webseite www.nanarossa.com senden. Wenn Sie diese Option verwenden, werden wir Ihnen eine Bestätigung über den Eingang der Kündigung auf einem dauerhaften Datenträger (beispielsweise durch E-Mail) unverzüglich mitteilen.

Um die Widerrufsfrist zu erfüllen, ist es ausreichend für Sie, Ihre Mitteilung über die Ausübung des Rücktrittsrecht zu senden, bevor die Widerrufsfrist abgelaufen ist.

Auswirkungen des Widerrufs

Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, werden wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben erstatten, einschließlich der Kosten der Lieferung (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die aus Ihrer Wahl einer anderen Art der Lieferung, als die preiswerteste Art der Standardauslieferung, die von uns angeboten wird); Sie können unverzüglich und in jedem Fall nicht später als 30 Tage ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung informiert werden, von diesem Vertrag zurücktreten.

Wir werden eine solche Erstattung mit der gleichen Zahlungsmethode durchführen, die Sie für die erste Transaktion verwendet haben, sofern Sie nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart haben; in jedem Fall werden keine Gebühren als Folge einer solchen Erstattung für Sie entstehen. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben, oder Sie den Beweis geliefert haben, die Waren zurückgeschickt zu haben, je nachdem, was der frühere Zeitpunkt ist.

Sie sollten die Ware zurückschicken oder uns an die folgende Adresse übergeben:

LML COMPANY SRL – Via Lamarmora 33 – 10128 Turin

Unverzüglich und in jedem Fall nicht später als 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie uns Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt haben. Die Frist ist eingehalten, wenn Sie die Ware vor Ablauf der Frist von 30 Tagen zurückschicken.

Die Kosten für die Rücksendung der Produkte sind auf eigene Kosten.

Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust der Waren resultierend aus dem Umgang, anders als, was notwendig ist, um die Art, Eigenschaften und die Funktionsweise der Ware herzustellen.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie Ihr Recht auf die gesamte Bestellung ausüben können, oder nur auf einen Teil davon, wenn das Produkt nicht beschädigt ist, in der Originalverpackung und vollständig in allen Teilen vorzufinden ist.

Nutzt man sein Recht richtig von der LML Company, innerhalb von 30 Tagen, ab wenn die Mitteilung des Rücktritts eingeht, zurückzutreten, wird einem der vollständige Preis des Artikels mit der gleichen Zahlungsoption, die im Moment des Kaufs gewählt wurde, zurückerstattet, nicht aber die Kosten des Versands.

Was die Kleidung betrifft: die Ware darf, neben der Rückgabe in ihrer Originalverpackung, nicht getragen worden sein und muss in ihren ursprünglichen Plastikbeutel gefaltet werden.

Das Rücktrittsrecht gilt nicht für exklusive auf den Kunden personalisierte Elemente.

Im Falle eines fehlerhaften Produkts wird die Rückerstattung komplett von uns bezahlt werden. Um dies zu erfragen, muss man den Kundenservice kontaktieren, welcher ein Kurier arrangieren wird, der das Produkt abholen wird.

LML Company bietet einen Dienst für die Sammlung des Produkts, das durch Kosten von 7€ zurückgegeben wird. Dieser Preis wird von der Gesamtmenge der Erstattung abgezogen. Wenn Sie diesen Service nutzen wollen, muss man den Kundendienst kontaktieren.

Datenschutz und Sicherheit

Der Inhaber der persönlichen Daten ist LML Company Srl, Corso Re Umberto 1, 10121 Turin, Italien.

Die Gesetzesverordnung 196/2003 (Kodex in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten) garantiert, dass die persönlichen Daten unter Berücksichtigung der Rechte, der Grundfreiheiten und der Würde der physischen Person, insbesondere in Bezug auf das Ermessen der persönlichen Identität verwendet werden. Wir werden Daten verwenden, unter Achtung der Rechte der beteiligten Personen. Des Weiteren informieren wir Sie darüber, dass, wie der Art.13 der besagten Gesetzesverordnung, die Verwendung von personenbezogenen Daten (welche beim Verwenden von Informationstechnologie auftreten werden) als Ziel hat, die einen zur Durchführung des Vertrages voranzubringen. Bei Bedarf werden wir das Unternehmen, dass verantwortlich für den Versand ist und alle anderen Unternehmen, die im Prozess des Verkaufs und Versands beteiligt sind, mit Daten versorgen. Die Bereitstellung von Daten ist notwendig, um einen Kaufvertrag durchzuführen.

Wir informieren Sie darüber, dass, wenn Sie Ihre Einwilligung geben, Ihre Daten verwendet werden könnten, um Ihnen Informationen über die Welt von Nanarossa zu senden: Veranstaltungen, Promotion-Codes und Markteinführung neuer Produkte. Dateien können nur Unternehmen mitgeteilt werden, die mit LML Company Srl aus den selben Gründen wie oben, verbunden sind. Die Haftung daran ist optional.

Gesetzesverordnung Nr.196 / 2003, Abschnitt 7 - Recht für den Zugriff auf personenbezogene Daten und andere Rechte

1. Die betroffene Person sollte das Recht haben, Bestätigung darüber zu erhalten, ob personenbezogene Daten über ihn vorhanden sind oder nicht, unabhängig davon, ob die Person schon registriert ist, und die Kommunikation dieser Daten sollte in verständlicher Form vorliegen.

2. Die betroffene Person hat das Recht informiert zu werden:

a) von der Quelle der persönlichen Daten;

b) den Zweck und die Modalitäten der Verarbeitung;

c) die Logik, die bei der Verarbeitung angewendet wird, wenn diese mit Hilfe von elektronischen Mitteln durchgeführt wird;

d) der Identifikationsdaten des Inhabers, Datenprozessoren und den Vertreter angegeben gemäß Paragraf 5(2)

e) von den Personen oder Kategorien von Personen, denen oder welchen personenbezogene Daten übermittelt werden und wer oder welche die besagten Daten in ihrer Eigenschaft als angegebener Vertreter im Staatsgebiet der Datenprozessor(en) oder Person(en) kennenlernt/kennenlernen, ist/sind für die Verarbeitung verantwortlich.

3. Die betroffene Person hat das Recht zu erhalten:

a) die Aktualisierung, die Berichtigung oder, waren daran interessiert, die Ergänzung der Daten zu erhalten;

b) Löschung, Anonymisierung oder Sperrung von Daten, die rechtswidrig verarbeitet wurden, einschließlich Daten, deren Aufbewahrung nicht notwendig sind für die Absichten, für die sie erhoben oder später verarbeitet wurden;

c) Zertifizierung mit dem Effekt, dass die Geschäftstätigkeit unter den Buchstaben a) und b) mitgeteilt worden ist, als auch was ihren Inhalt betrifft, zu den Einheiten, an welche oder welches die Daten mitgeteilt wurden oder verbreitet wurden, es sei denn, diese Anforderung erweist sich als unmöglich oder beinhaltet offentsichtlich übermäßigen Aufwand im Vergleich mit dem Recht, das geschützt werden soll.

 4. Die betroffene Person hat das Recht abzulehnen, ganz oder teilweise:

a) aus legitimen Gründen der Verarbeitung personenbezogener Daten über ihn / sie, auch wenn sie dem Zweck der Sammlung entsprechen;

b) auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten über ihn / sie, welche für den Zweck vorgenommen sind, um werbliche Materialien zu versenden oder für den Direktverkauf oder für die Durchführung von Marktumfragen oder kommerziellen Mitteilungsumfragen verwendet werden.

Garantie und Unterstützung

LML Company garantiert, dass die Waren nicht defekt sind.

Wenn Sie einen Fehler am Produkt entdecken, muss man diesen so bald wie möglich mitteilen. Darüber hinaus garantieren wir, dass die verkauften Produkte an die italienischen und europäischen (EU) Vorschriften angepasst sind.

Kontakte

Sie können jede Mitteilung an diesen Kontakt adressieren:

LML Company Srl

info@nanarossa.com

Via Lamarmora 33

10128 Turin Italien

Tel. 011.433.56.10 - Fax 011.56.91.222

Zuständiges Gericht

Ihr Vertrag mit LML Company ist geplant in Italien abgeschlossen zu werden und vom italienischen Gesetz geregelt zu werden.

Für Zivil- und Strafuneinigkeit aus dem Abschluss des Vertrages im Fernabsatz, ist die Behörde ausschließlich diejenige vom Gericht von Turin.

Schlichtungsverfahren

Laut dem Artikel 49 Absatz 1 Buchstabe V der Gesetzesverordnung 206 vom 6. September 2005 (Verbraucherkodex), kann der Kunde das Verfahren Joint Settlement aufrufen.

Das Verfahren kann eingeleitet werden, nachdem Sie sich bei dem Unternehmen innerhalb von 30 Tagen beschwert haben, der Verbraucher keine Antwort erhalten hat oder wenn er denkt, dass die Antwort nicht zufriedenstellend war. Der Kunde, der sich entscheidet, dass Verfahren Joint Settlement zu verwenden, ist verpflichtet, den Antrag an die E-Mail-Adresse conciliazione@consorzionetcomm.it oder an die Faxnummer 02/87181126 weiterzuleiten.

Für mehr Informationen, siehe

http://www.consorzionetcomm.it/Spazio_Consumatori/Conciliazione-Paritetica/La-Conciliazione-Paritetica.kl"


COPYRIGHT © 2020 NANAROSSA - ALLE RECHTE VORBEHALTEN
NANAROSSA IST EIN TEIL VON LML COMPANY SRL, HAUPTSITZ IN TORINO, CORSO MATTEOTTI 32/A, 10121 - GEMEINSAMES KAPITAL € 10.000,00 - IV 
MwST.-NUMMER / STEUERNUMMER IM HANDELSREGISTER TURIN REGISTRIERT N. 10131440017 NUMMER REA: TO - 1108015

DESIGN TEMBO